Daerr-treffen.de
Image default
Dienstleistung

5 Möglichkeiten zum Spenden in der Weihnachtszeit – und warum es wichtig ist

Nicht jeder kann seine Zeit oder sein Geld für wohltätige Zwecke spenden, aber wir alle können in irgendeiner Weise dazu beitragen. Die ehrenamtliche Arbeit für eine Wohltätigkeitsorganisation ist eine großartige Möglichkeit, die Welt zu verbessern. Es macht sich nicht nur gut in Ihrem Lebenslauf, wenn Sie eine Karriere im sozialen Bereich, im Non-Profit-Management oder in einem anderen helfenden Beruf anstreben, sondern es macht sich auch gut in Ihrem Lebenslauf. Auch wenn Sie keine Zeit oder kein Geld haben, um Ihre Dienste kostenlos anzubieten, können Sie anderen helfen, indem Sie Geld spenden. Allerdings können Sie nur dann Geld spenden, wenn Sie wissen, wo und wie Sie spenden können, damit das Geld direkt dort ankommt, wo Sie es haben möchten. Selbst eine kleine monatliche Spende von 10 Dollar kann im Leben eines Menschen einen großen Unterschied machen und einer gemeinnützigen Organisation zum Erfolg verhelfen. Zur Make-a-Wish Webseite.

Warum Schenken mehr bedeutet, wenn man seine Zeit schenkt

​​Wohltätigkeitsorganisationen machen unser Leben auf vielfältige Weise besser. Sie finanzieren medizinische Forschung, helfen Menschen und Gemeinden und schützen die Umwelt. Wenn Sie bei einem dieser Themen helfen wollen, können Sie sich als Freiwilliger oder Spender engagieren. Sie können Ihren Beitrag leisten, indem Sie Ihre Zeit oder Ihr Geld spenden. Sie können Ihre Fähigkeiten und Ihr Wissen einsetzen, um anderen zu helfen, und vielleicht lernen Sie dabei auch etwas Neues. Sie können sich auf unterschiedliche Weise für eine Wohltätigkeitsorganisation engagieren, sei es als Freiwilliger, als Spender oder als Zeitspender. Sie werden aus erster Hand erfahren, wie nützlich es ist, anderen zu helfen, wenn Sie das beitragen, was Sie können. Außerdem werden Sie lebenslange Verbindungen knüpfen und Erinnerungen schaffen.

Warum wir für wohltätige Zwecke spenden sollten: Die einfache Ökonomie des Altruismus 

Wohlfahrtsverbände sind gemeinnützige Organisationen, die sich um das Wohl der Allgemeinheit bemühen. Spender geben in der Regel Geld an Wohltätigkeitsorganisationen, um deren Arbeit zu unterstützen. Auf der Website der kanadischen Steuerbehörde (Canada Revenue Agency) können Sie nachsehen, welche Organisationen registriert sind. Um sich als Wohltätigkeitsorganisation zu qualifizieren, muss eine Gruppe bestimmte Vorschriften einhalten. Eine Wohltätigkeitsorganisation muss auf eine bestimmte Art und Weise verwaltet werden, und sie muss ihr Geld nach bestimmten Regeln ausgeben. Sie können nicht jeder Organisation eine Spende zukommen lassen, die Sie um Geld bittet. 

Die besten Möglichkeiten, Ihre unbenutzten Gegenstände zu spenden

Sie sollten eine monatliche Spende einrichten, wenn Sie eine Vereinbarung über eine Spende getroffen haben. Sie werden keine Zahlung verpassen, wenn Sie eine regelmäßige Spendenroutine einrichten. Um eine Wohltätigkeitsorganisation zu finden, an die Sie spenden möchten, können Sie eine Google-Suche durchführen oder sich in Ihrer Stadt umsehen. Es ist möglich, eine Wohltätigkeitsorganisation ausfindig zu machen, die Sie nach Ihren persönlichen Vorlieben unterstützen. Fragen Sie Ihre Freunde und Verwandten, ob sie eine Wohltätigkeitsorganisation kennen, die sie unterstützen, wenn Sie sich für eine bestimmte Sache engagieren. Sie können dieser Sache nur helfen, wenn Sie an Organisationen spenden, die sie unterstützen. Wenn Sie möchten, dass Ihre Spende einen großen Unterschied macht, sollten Sie Organisationen mit geringeren Budgets suchen. Weitere Informationen finden Sie unter “Der Wunsch-Effekt“.

https://www.worldwish.org/de/

Gerelateerde artikelen

Das Blechschweißen gehört in kompetente Hände

Edelstahl polieren – so wirds richtig gemacht!

Hausboote mieten