Die fünf meistbesuchten Attraktionen in Valencia: Valencia, die drittgrößte Stadt Spaniens, ist eine perfekte Kombination aus Stadt, Sonne und Strand. Valencia hat viel zu bieten, von international bekannten Restaurants mit herrlichen Stränden bis hin zu Museen und einem lebhaften Nachtleben. Ganz zu schweigen von unvergesslichen kulturellen Erfahrungen, die alle einzigartig in Valencia sind. Mieten Sie ein Auto in Valencia, damit Sie keine Attraktionen verpassen.

Stadt der Künste und Wissenschaften

Es kann schwierig sein, sich in der Stadt der Künste und Wissenschaften zu bewegen. Die Attraktion besteht aus einer Reihe hochmoderner Strukturen, denen die reflektierenden Becken eine ätherische Qualität verleihen. Diese gigantischen Gebäude sind erstklassige Kulturstätten und Familienattraktionen wie L’Hemisfèric, ein Planetarium und das IMAX-Kino oder atemberaubend.

Oceanogràfic

Der Star der Stadt der Künste und Wissenschaften ist dieses hochmoderne Ozeanarium, das 2003 seine Pforten öffnete. Mit 45.000 Tieren, die 500 verschiedenen Arten angehören, werden Sie in Europa keine andere Attraktion dieser Größenordnung finden. Das Aquarium ist in zehn Zonen organisiert, von denen jede eine eigene Umgebung synthetisiert und echtes Meerwasser verwendet, das von der Uferpromenade Valencias gepumpt wird. Im Arktischen Becken zum Beispiel sehen Sie Belugas, die in einem geräumigen und sorgfältig entworfenen Becken schwimmen. Anderswo können Sie Tigerhaie, Pinguine, Walrosse, Delfine und Seelöwen sehen.

Kathedrale von Valencia

Vor dem Bau der Kathedrale zwischen dem 13. und 15. Jahrhundert stand an dieser Stelle ein römischer Tempel, dann eine Moschee, in der romanische, gotische und barocke Elemente vermischt wurden. Das Museum enthält einen Kelch, der vom Vatikan als wahrscheinlich der ursprüngliche Heilige Gral anerkannt wurde. Bewundern Sie die Gemälde von Goya und anderen bedeutenden Künstlern, und spazieren Sie dann durch den Glockenturm von Micalet, um einen atemberaubenden Blick auf die Stadt zu genießen.

La Lonja

Gegenüber dem Markt ist die Seidenbörse aus dem 15. Jahrhundert eines der besten Beispiele gotischer Zivilarchitektur in Europa und gehört zum Weltkulturerbe.

Biopark

In dieser Version des Zoos des 21. Jahrhunderts leben die Tiere in einem möglichst natürlichen Lebensraum. Erkunden Sie die Ökosysteme der Savanne, der Wälder Madagaskars und des äquatorialen Afrikas, während Sie sich den Silberrücken-Gorillas, Leoparden, Löwen, Nashörnern, Flusspferden und sehr niedlichen Erdmännchen nähern.

Warum ein Auto mieten in Valencia?

Die Autovermietung in Valencia ist die beste Möglichkeit, die Stadt Valencia, die an der spanischen Mittelmeerküste liegt, zu erkunden. Das lokale Wetter ist im Allgemeinen warm mit wenig Niederschlag das ganze Jahr über, so dass Autofahrer optimale Bedingungen genießen können. Die meisten der schönen lokalen Strände, wie Playa de Malvarossa und Playa de Patacona, sind leicht zugänglich und ein Auto ist die ideale Option für Reisende, die die Küstenregion außerhalb der Stadt erkunden möchten. Auf der Website www.autospain.de können Sie in Valencia günstig ein Auto mieten, und Sie können aus einer großen Auswahl an Mietwagen wie Standardwagen, Sportwagen, Lieferwagen und SUVs wählen.

Autofahren in Valencia: Die Stadt Valencia selbst ist nicht schwer zu navigieren, aber stellen Sie sicher, dass Sie ein Navigationssystem haben, da Einbahnstraßen häufig sind und die Planung mittelalterlicher Straßen für Touristen verwirrend sein kann. Die meisten Autobahnen in Spanien sind gebührenpflichtige Straßen, und Reisende, die keinen Führerschein der Europäischen Union besitzen, müssen im Besitz eines internationalen Führerscheins sein.

https://www.autospain.de/