Die internationale Wirtschaftskrise ist Fluch und Segen zugleich, denn was bei Sparern für blankes Entsetzten sorgt, ist für Kreditinteressenten ein Vorteil: Niedrige Zinsen!

Da der Leitzins in den letzten Monaten immer weiter gesunken ist, sind nicht nur Baufinanzierungen zu Top Konditionen zu bekommen, auch Ratenkredite werden immer günstiger, weshalb oft vom so genannten „Billig Kredit“ gesprochen wird.

 

Wo bekommt man einen billigen Kredit?

Um einen Kredit billig zu bekommen, ist der Vergleich von verschiedenen Angeboten ratsam. Die besten Kreditangebote gibt es dabei im Internet. Besonders günstig sind Kredite nun bei Direktbanken oder bei Kreditvermittlern, die auf zahlreiche Kontakte zu Banken zurückgreifen können und so für ihre Kunden immer einen lukrativen Kredit finden.

Dabei ist die Anfrage und der Kreditvergleich kostenlos. Für einen Kredit entstehen erst Kosten, wenn der Kredit auch genehmigt und ausgezahlt wird. In diesem Fall erhält der Kreditvermittler eine Provision, die aber schon in den monatlich zu zahlenden Kreditraten enthalten ist, so dass keine Extrazahlung erfolgen muss. Mit Hilfe eines Kreditvermittlers ist es ganz einfach und schnell möglich einen maßgeschneiderten Kredit billig zu finden.

Wer sich selber auf die Suche nach einem Kredit machen will, der wird im dichten Dschungel der Kreditangebote schnell feststellen, dass man als Laie das große Angebot nicht überblicken kann. Daher ist es ratsam sich Hilfe bei einem erfahrenen Vermittler zu holen.

Ein Billig Kredit kann auch ein Kredit mit einem variablen Zinssatz sein, so kann der Kunde bei jeder Zinsanpassung den Kredit ganz oder in Teilen ablösen. Bei sehr niedrigen Zinsen ist es jedoch ratsamer einen Kredit billig zu machen, indem man die Zinsen über einen möglichst langen Zeitraum festlegt, dies ist besonders bei Baufinanzierungen von Vorteil.

Viele hoffen jedoch noch auf einen billigen Kredit von ihrer Hausbank, die mit Zinsen von 1,5% wirbt, doch schnell muss man als Kunde feststellen, dass es diesen Zinssatz nur für einen kleinen Bruchteil der Kunden gibt, denn solch ein Zinssatz ist immer bonitätsabhängig. Nur wer eine einwandfreie Schufa- Auskunft und eine sehr gute Bonität nachweisen kann, kann in den Genuss eines solchen Billig Kredits kommen.

Wer über keine so gute Bonität verfügt oder gar einen negativen Schufa- Eintrag zu verzeichnen hat, der ist in Bezug auf einen Billig Kredit bei einem Kreditvermittler am besten aufgehoben, denn dieser hat auch Kontakte zu Banken aus dem Ausland, die auf eine Abfrage der Schufa gänzlich verzichten und dennoch einen Kredit billig vergeben.