Wenn Ihr Kind Geburtstag hat, mag es bestimmt eine Geburtstagsfeier für die Freunde organisieren. Das soll natürlich keine langweilige Party werden, sondern die Kinder sollen noch lang darüber sprechen. Deswegen sollten Sie sich zusammen mit Ihrem Kind einige coole Aktivitäten ausdenken. Zu einem Spielplatz, wo die Kinder sich austoben können? Ins Kino, zum Schwimmbad oder Diskobowlen? Oder einen Workshop, damit die Kinder sowohl Spaß haben als auch etwas tolles lernen? Seien Sie kreativ und beachten Sie, dass alles gut organisiert ist, dann werden die Kinder sich schon schnell freuen!

Einen Kinderquatschpott als Starthilfe verwenden

Die Kinder sind alle angekommen, sie haben etwas zum Trinken und ein Stück Torte und jetzt sollen Sie noch eine Weile überbrücken bis es zur nächsten Aktivität losgeht? Dabei sollen Sie vielleicht noch etwas vorbereiten aber die Kinder sind total ausgelassen? Dann wäre es super, wenn die Kinder sich mit etwas beschäftigen können, damit sie etwas ruhiger werden. Dazu kann der Quatschpott für Kinder die Lösung sein. Die Kinder haben ein cooles Spiel, wobei sie sich sogar noch besser kennenlernen und außerdem witzige Erinnerungen schaffen. Da es keine oder nur eine kurze Erklärung bedürft, brauchen Sie nur ganz kurz die Aufmerksamkeit, bevor die Kinder wieder losplaudern können. 

Wie können die Kinder das Quatschpott-Spiel spielen?

Die erste Möglichkeit ist, um es sehr traditionell zu spielen, wie das Erwachsenenspiel. Wenn die Kinder sofort mit dem Spielen loslegen möchten und keine Geduld haben, sich die Erklärung anzuhören, ist es praktisch, dass das Spiel sehr selbstverständlich ist. Das erste Kind zieht eine Karte, liest es vor und beantwortet die Frage. Eventuell kann das Kind noch ein oder zwei andere Kinder auswählen, die die Frage ebenfalls beantworten sollen. Dann geht es zum nächsten Kind weiter. Sie können so lange spielen, bis die Kinder keine Lust mehr haben.  

Die zweite Möglichkeit ist, dass der beigelieferte Würfel verwendet wird. Das Kind, das dran ist, wirft mit den Würfeln. Die Zahl, die geworfen wurde, sagt aus, was sie machen sollen. Die Aufgaben, die bei den jeweiligen Augenzahlen verrichtet werden sollen, finden Sie in den Spieleregeln. Dank dieser extra Dimension werden die Kinder bestimmt viel Freude am Spiel erleben. 

Das Kinderquatschpott-Spiel ist somit immer praktisch, auf der Kindergeburtstagsfeier dabei zu haben. Ob für zu Hause oder für unterwegs, wenn es den Kindern mal kurz langweilig wird, können Sie einfach das Spiel schnappen und schon wird die Langeweile behoben sein.

https://www.quatschpott.de/