Daerr-treffen.de
Image default
Angebote

Was ist Google Play?

Was ist Google Play?

Mit Google Play kannst du Apps, Spiele, Musik und Bücher über den Android-Store online kaufen. Du kannst damit auch Guthaben aufladen oder mit einer Google Play Karte Geld versenden. Der Nutzen von Google Play liegt darin, das jeder seinen Account anlegen und so schnell zu allem Zugriff haben kann ohne noch Guthaben aufladen zu müssen. Das gekaufte Material wird automatisch in deinem Account hinterlegt und bist du einmal bei Google Play angemeldet bist, kannst du auch mit anderen Geräten wie einem Laptop oder einem Tablet zugreifen.

Google Play Guthaben

Mit Google Play Guthaben kannst du dir Geld auf dein Google Konto laden indem du dich in den Android Store einloggst und dort in den Einstellungen rechts oben auf “Einlösen” klickst. Dort bekommst du die Möglichkeit Guthaben aufladen zu können. Wenn es sich um Euro handelt, musst du eine Kreditkarte oder eine PayPal-Zahlung angeben. Bei anderen Währungen musst du die entsprechende Währung wählen und dann klicken, woraufhin sich ein Feld für die Guthaben aufladende Google Play Karte öffnet. Hier gibst du deinen Code ein und schon ist das Geld auf deinem Google Konto hinterlegt.

Google Play Guthaben aufladen

Um dein Google Konto mit dem Guthaben von Google Play aufzuladen, musst du in den Einstellungen des Android Stores unten rechts auf “Einlösen” klicken. Hier gibt es verschiedene Optionen wie PayPal oder eine Kreditkarte anzugeben und das entsprechende Geld zu bezahlen. Wenn dir der Betrag nicht passend ist, hast du die Möglichkeit ihn per Gutscheincode unter mehr Auswahl einlösen zu lassen. Also wenn du für 10 Euro Guthaben bei Google Play 10 Euro Guthaben aufladen kannst, dann musst du unter Auswahl einlösen auf Gutscheincode klicken und anschließend den Code “10euro” eingeben.

Google Play Karte

Mit der Google Play Karte kannst du mit vielen Geschäften in ganz Europa bezahlen ohne lange nach Bargeld suchen zu müssen. Die Karte kannst du mit deinem Google Account verbinden und hat ein Guthaben von 10 Euro oder zwischen 10 und 200 Euro. Einfach in den App-Store gehen, die Google Play Karte wie eine normale Kreditkarte einloggen und schon kannst du bezahlen. Sobald dein Code am Terminal angezeigt wird, ist das Bezahlvorgang abgeschlossen.

Du brauchst keinen weiteren Code mehr eingeben. Du kannst damit nur in Geschä bezahlen, die das Bezahlprozedere akzeptieren. Das ist perfekt für Kleinigkeiten wie Snacks oder Postkarten, aber nicht verhandelbar bei größeren Beträgen.

Google Play karte aufladen

Um die Google Play Karte zu aufladen musst du nach Aufladen.de gehen, dort wo man Google Play Guthaben aufladen kann. Wie oben bereits erwähnt ist dieses für kleine Beträge gedacht bei denen du nicht viel Geld ausgeben willst und bietet sich daher besonders gut zum Einkaufen an der Kasse an. Hier wird das entsprechende Guthaben abgebucht, so dass du ohne Bargeld anschließend noch etwas einkaufen kannst. Google Play Guthaben aufladen Jeder der das Internet mit einem Android-Gerät nutzt hat Google kennengelernt und weiß, wie enorm nützlich es ist diese Suchmaschine zu verwenden. Das gleiche gilt für den Play Store von Google: hier lässt sich alles finden, was man im Netz suchen kann – vom Fotoapparat bis hin zum Auto.

Google Play ist ein wichtiger Schritt für Google, denn es sichert den Nutzern viele Vorteile und beschert dem Unternehmen guten Umsatz.

Google Play Karte kaufen

So muss Google keine Provisionen an Mobilfunkanbieter zahlen. Die Google Play Karte soll außerdem nicht mit Guthaben oder Prepaid-Guthaben verwechselt werden, denn dieses kann beispielsweise in Geschäften und Shops eingelöst werden. Wer die Google Play Karte hat, kann direkt loslegen und mit dem Einkaufen beginnen.